Zeitüberschreitung

Zeitüberschreitung zu Pfingsten

.



Schreiben zu Pfingsten 2020


Liebe Leser, meine lieben Früchtchen oder meine liebe Heuschreckenplage,

fressen Sie sich ruhig weiterhin auf hohen Kosten anderer durch und nutzen Sie weiterhin die Ihnen gebotenen Möglichkeiten, um in den sogenannten „wohlverdienten“ Urlaub zu fahren oder zu fliegen, damit Ihre kranke Psyche eine Zeit lang befriedigt werden kann!

Die Zeitabstände der Gier nach Abwechslung und Luxus Ihrer schwer erkrankten Psyche, die wieder einmal dem Alltag mit all seinen Zwängen und Lasten entfliehen möchte und etwas erleben will, werden bedauerlicherweise immer kürzer werden und Sie und Ihresgleichen werden immer unerträglicher werden.


Rennen Sie in die Kirchen; dort bekommen Sie die Hilfe, die Sie brauchen!


Frohe Festtage (Fress-Tage)* mit

viel Grillfleisch oder mit vollgefüllten Tellern

und mit all Ihren sonstigen Vergnügungen und Süchten

wünscht

Ursula Sabisch,

die

Dompteurin



Lübeck, Germany, 30. Mai 2020


PS.: Wenn Sie schon Zuhause bleiben müssen, dann fressen Sie sich wenigstens ordentlich satt!


*12.11.2020